Gabriela Cingelová

U Olomouc

Deutsch mittels CLIL- Methode im Fach Gesellschaftswissenschaften und Geschichte am Beispiel der Stadt Olomouc

  • Olomouc war bis 1918  überwiegend eine deutsche Stadt. Kann Deutsch an den Olomouzer Grund- und Mittelschulen hundert Jahre später wieder (mehr) an der Popularität gewinnen?
  • Deutsch nicht nur in Mathematik, Naturwissenschaften usw., sondern auch in der Regionalgeschichte im Rahmen der Gegenstände Gesellschaftswissenschaften und Geschichte. Warum ist die Regionalgeschichte im Unterricht an Grund- und Mittelschulen wichtig? Warum sind die Deutschkenntnisse in diesen Gegenständen wichtig?
  • Ist die CLIL- Methode ein erster Schritt zu der Verbesserung der Deutschkenntnisse in der Olomouzer Region? Didaktische Gedanken: Z. B. Praktische Vorbereitung der Studierenden an der Pädagogischen Fakultät in Olomouc, passende Themen und Methoden für den Unterricht , Arbeit mit deutschgeschriebenen regionalen Zeitungen und Zeitschriften, Arbeit im Bezirksarchiv in Olomouc, in der Bibliothek usw.

Zurück zum Programm